vimeo

Biographie

Janine Eggenberger’s Augen strahlen, wenn sie an ihrem Tanz Trapez durch die Luft fliegt oder als Tänzerin das Publikum verzaubert. Schon seit jeher wollte die in Dübendorf geborene Janine Tänzerin werden. Bereits als kleines Mädchen besuchte sie den Ballettunterricht und eignete sich Schritt für Schritt auch andere Tanzrichtungen an. Nach der Sekundarschule und einer Lehre bei einer Schweizer Grossbank zog es Janine in die Künstlermetropole New York, wo sie an der Capezio Peridance School, sowie an der Alvin Ailey Dance Academy in verschiedenen Tanzstilen unterrichtet wurde. In New York sammelte Janine auch erste Erfahrungen als Luftakrobatin und entdeckte ihre beinahe vergessene Liebe für den Circus wieder.

In Montreal, der Hauptstadt des modernen Circus, liess ich Janine bei den Coaches des Cirque du Soleil ausbilden. Bis zu acht Stunden täglich, an sechs Tagen pro Woche trainierte Janine an der École Leotard und der École National de Cirque ENC und entwickelte während dieser intensiven Zeit verschiedene Luftperformances in unterschiedlichen Disziplinen. Seither präsentiert sie ihre Luftakrobatik Acts in Perfektion auf der ganzen Welt. Neben ihren zahlreichen Auftritten an Corporate- und Privat-Events, sowie an Festivals und im Circus, gibt Janine fast täglich ihr Wissen und ihre Begeisterung in ihrem Studio „Flyingdance – School of Circus Arts“ an Akrobatikbegeisterte weiter.